Flug Sommer 2009 nach Kanada schon buchbar

Airtransat und Condor haben ihre Sommerflugpläne 2009 nach Kanada schon online. Bei beiden Fluggesellschaften sind die Sommerflüge 2009 auch schon buchbar.
Das die Kerosinzuschläge nicht billiger werden, darauf durfte man nicht hoffen. Ich bin schon mal gespannt, wann es die ersten wirklichen Frühbucher-Preise nach Kanada gibt. Positiv bei beiden Airlines fällt für die kommende Saison auf, das mehr Wert auf Komfort gelegt wird.

Airtransat rüstet die Economy Class komplett neu aus und verspricht mehr Beinfreiheit: The fleet modification was completed in mid-June. The average space between each row of seats has increased to 32 inches from the current 30 (to 81 cm from 76 cm). This result in a reduction in the number of seats to 249 from 259 on the fleet’s Airbus A310s, and to 342 from 362 on the A330s. The number of Club class seats remains unchanged in both aircraft: 20 on the A310s and 21 on the A330s.

Condor bietet im neuen Sommerflugplan die neue Premium Economy Class an. Mehr Beinfreiheit, mehr Service etc.

Im Flugplan selbst gibt es bei Airtransat eine Änderung. Halifax International wird nicht mehr von Deutschland aus bedient. Schade.

Tags: , , , , ,

bisher 3 Kommentare 01. Oktober 2008

2 Tage Toronto oder Vancouver geschenkt

Sie sind schon in der Planung Ihres nächsten Urlaubes in Kanada? Dann verhilft Ihnen dieser Tipp zu 2 geschenkten und zusätzlichen Urlaubstagen in Toronto oder Vancouver.

Tags: , , , ,

bisher 2 Kommentare 26. September 2008

Kanadische Touristenseiten der Provinzen

Bei der Planung und Vorbereitung einer Kanada-Reise helfen die Tourismus-Seiten der einzelnen Provinzen schnell weiter.

Hier die Liste aller offiziellen Touristenseiten der kanadischen Provinzen:

Für alle, die erst einmal eine grobe Übersicht haben wollen, empfehle ich die offizielle Webseite der kanadischen Tourismus Commision: Canada keep exploring.

Tags: , , ,

bisher 4 Kommentare 11. Juni 2008

Monatsrückblick: Wie war der Monat Mai

Seit meinem Beginn am 14.November 2005 habe ich bis heute 108 Beiträge verfasst. Rückblicke habe ich bisher nur sporadisch gehalten, dies möchte ich mit diesem Beitrag ändern. Mein Blog habe ich immer als mein öffentliches Notizbuch gesehen, dass ich mit anderen teilen möchte.

Warum nicht auch alle Daten teilen?

Besucherzahlen Mai 2008: 26638 Hits gesamt, 6391 Besucher gesamt. Die durchschnittlichen Tageswerte: 859 Hits per day und 206 Visits per Day.

Ein gutes Ergebnis. Schaut man sich die Server Statistik genauer an, gibt es auch eine klare Anwort darauf, woher die Besucher in aller Regel kommen. Über www.google.de (hier macht sich immer mehr der Pagerank von 3 bemerkbar) und über die TOP 50 Kanada Liste kommen die meisten Besucher. Aber auch das Forum Canada-Board.net und das Linkverzeichnis www.woc-online.net bringt Besucher auf meinen Blog. Vielen Dank dafür.

Folgende Seiten wurden am meisten aufgerufen:

Die 10 häufigsten Suchbegriffe übermittelt von Suchmaschinen:

  • British Columbia
  • Brücken in Kanada
  • Confederation Bridge
  • Einfuhrbestimmungen Kanada
  • Urlaub Nova Scotia Cabot Trai
  • Vancouver Island
  • Condor Halifax
  • Fluggesellschaft Kanada
  • Air Transat Frankfurt Halifax
  • Air Transat Austattung

Adsense & Werbung

Mein Blog ist eine rein private Webseite. Die eingesetzte Adsense-Werbung und die Teilname an der Amazon Partnerschaft dienen lediglich zur Kostendeckung der Server-Kosten. Bis zum jetztigen Zeitpunkt ist die Kostendeckung allerdings noch nicht ganz gewährleistet. Die Tendenz geht aber in die richtige Richtung. Auffallend ist, das seit dem Frühjahr seltener Erfolge bei Amazon.de erfolgen. Vielleicht ist im Herbst und Winter die Akzeptanz höher. Momentan pendelt sich die durchnittliche Bestellmenge bei ca. 1,5 Artikel pro Monat ein. Bücher, die in meinem Artikel vom 14.Juni 2007 noch als Top eingestuft worden sind, sind in den Bestellungen verschwunden. Der Trend geht hin zu Karten und DVD’s:

Ausblick

Ich bin zufrieden mit dieser Statistik. Wünschenswert wäre sicherlich eine Steigerung im Adsense-Bereich. Andererseits möchte ich die Webseite nicht mit Werbung überfrachten. Momentan ist das gerade noch im Gleichgewicht. Gerne möchte ich meinen Blog noch erweitern: Interviews und mehr Reiseberichte aus Kanada. Ansätze sind dafür schön vorhanden, was fehlt, ist ein bißchen Zeit.

Thomas

Tags: , , , , , , , , ,

jetzt kommentieren? 10. Juni 2008

GasBuddy.com : Wie teuer ist der Sprit

Auch an der Pump-Station in Kanada gibt es für den Treibstoffpreis nur eine Richtung. Nach oben! Irgendwie kurios, bedenkt man, dass Kanada mittlerweile zu den größten Ölprodzenten der Welt aufgestiegen ist. Sicherlich ist der Preis in der Öl-Provinz Alberta immer noch moderat, aber nicht wirklich vergleichbar mit Spritpreisen in Saudi-Arabien oder Kuweit. Aber dort gibt es wahrscheinlich auch keine Steuern auf Treibstoffe.

Ein Urlaub in Kanada hat meistens auch lange Fahrten zur Folge. Vieles möchte man sehen, Kilometer um Kilometer werden geschruppt. Schnell kommen so einige tausende Kilometer zusammen. Oft sind die Mietwagen keine 3 Liter Autos, bei Wohnmobilen gibt es sehr selten Dieselfahrzeuge. Hohe Spritpreise können dann schon einen großen Anteil der Reisekasse ausmachen.

Wer sich vorab oder während seines Kanada-Aufenthaltes über die jeweiligen Spritpreise informieren möchte, dem empfehle ich die Seite: GasBuddy.com. Hier finden Sie schnell und übersichtlich, getrennt nach den einzelnen Provinzen, die günstigsten Tankstellen.

Tags: , ,

bisher 4 Kommentare 22. Mai 2008

ältere Beiträge


Buchtipp

Meine Bücherkiste

Noch zu Lesen:

None

Gerade am Lesen:

  • South Nahanni: Kanu-Abenteuer im Norden Kanadas

    South Nahanni: Kanu-Abenteuer im Norden Kanadas by Arved Fuchs & Brigitte Ellerbrock

Gelesene Bücher:

Die ganze Bücherkiste anschauen