Wo die Elche wohnen

21.November 2010

Unterwegs auf dem Cabot Trail in der kanadischen Provinz Nova Scotia.


Bildschirmfoto 2010-11-21 um 11.18.20

Diesen Artikel von Karin Willen habe ich gefunden in der Online-Ausgabe Rheinmainmarkt.

Ich freue mich immer, wenn ich etwas über meine Wahlheimat Cape Breton lese. Erinnern diese Berichte doch an einen lieb gewordenen Teil unserer Erde, der mir zur zweiten Heimat geworden ist.

Warum Cape Breton mindestens eine Reise wert ist? Graham Bell, der große Erfinder und Bewohner der Insel, hat es treffend formuliert: “Ich habe die Welt bereist. Ich habe die kanadischen und amerikanischen Rockies gesehen, die Anden, die Alpen und das schottische Hochland; aber in seiner Schönheit übertrifft Cape Breton sie alle.”

No Tags

Artikel gespeichert unter: Nova-Scotia

bisher 2 Kommentare Eigenen Kommentar schreiben

  • 1. Dodi  |  21.November 2010 at 1:43 pm

    Hallo Thomas, sag nichts mehr. Du holst uns noch die Touristen auf die Insel…. HAHAHA.

    CUsoon bei TimmHo auf einen Coconut Cream Dodi

  • 2. Thomas  |  23.November 2010 at 4:35 pm

    Hallo Dodi

    @ mehr Touristen: Ja Du hast Recht. Da muss ich in Zukunft vorsichtiger sein.

    @ TimmHo: Jederzeit

Ihr Kommentar

anonym

Folgende HTML-Tags sind erlaubt:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <code> <em> <i> <strike> <strong>

Trackback diesen Artikel  |  Kommentare als RSS Feed abonnieren


Kalender

November 2010
M D M D F S S
« Okt   Dez »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  
Listinus Toplisten

Aktuelle Artikel

Buchtipp

Meine B├╝cherkiste

Noch zu Lesen:

None

Gerade am Lesen:

  • South Nahanni: Kanu-Abenteuer im Norden Kanadas

    South Nahanni: Kanu-Abenteuer im Norden Kanadas by Arved Fuchs & Brigitte Ellerbrock

Gelesene Bücher:

Die ganze Bücherkiste anschauen