Air Canada fliegt direkt nach Ottawa

03.Dezember 2007

Air Canada wird im kommenden Sommer ihr Streckennetz weiter vergrößern. Ab Juni 2008 wird die größte kanadische Fluglinie täglich nonstop ab Frankfurt in die kanadische Hauptstadt Ottawa fliegen. Air Canada wird auf dieser neuen Route die Boeing 767-300 mit der neuen Ausstattung einsetzen :
Die bequemen Sessel der Executive First Suites lassen sich auf Knopfdruck in ein flaches Bett von 191 cm Länge umwandeln, und in der Economy Class verfügt jeder Sitz über ein eigenes Audio-/Video- Unterhaltungsprogramm sowie Laptop Anschluss.

Flug AC839 wird täglich um 14.15 Uhr in Frankfurt abheben und um 16.45 Uhr in Ottawa landen. Von dort bestehen beste Anschlussverbindungen innerhalb Canadas z.B. nach Quebec City oder Halifax. Auch Destinationen in den USA, wie z.B. Washington oder Boston lassen sich über Ottawa bequem erreichen. Von Ottawa startet AC838 täglich um 19.35 Uhr und landet am nächsten Morgen um 08.55 Uhr in Frankfurt.

Star Alliance Partner Lufthansa hat bereits eine neue Flugverbindung von Düsseldorf nach Toronto angekündigt, sowie einen zusätzlichen Frankfurt Calgary Flug, der die bereits bestehende, tägliche Air Canada Verbindung ergänzen wird. Somit stehen im Sommer 2008 mehr Flugverbindungen nach Canada zur Verfügung als je zuvor.

via: kanada-xl.de

Link: Air Canada und Lufthansa

Tags: , , ,

Artikel gespeichert unter: Allgemein

bisher 3 Kommentare Eigenen Kommentar schreiben

  • 1. Kanada-Blog » Frank&hellip  |  11.Dezember 2007 at 9:08 pm

    […] Wie bereits schon geschrieben, erweitert die Lufthansa ab Sommer 2008 ihr Langstreckennetz unter anderem auch mit einem zusätzlichem Flug nach Calgary. Dieser Flug ist bis zum 31.12.07 ab 669,- unter lufthansa.com direkt buchbar. Die Konditionen für dieses Angebot […]

  • 2. Kanada Urlauber  |  22.September 2008 at 11:45 am

    Das sitzeigene Unterhaltungsprogramm kennt man ja schon aus den meisten Langstreckenfliegern, aber einen eigenen Laptopanschluss fände ich mal noch super! Geht es denn dabei um die Steckdose oder auch Internet etc.? Das würde Air Canada ja definitiv zur ersten Wahl machen beim der nächsten Reisebuchung.

  • 3. Administrator  |  24.September 2008 at 9:29 am

    Es geht um den Laptop-Netzanschluss, also um eine Steckdose. Macht ja auch bei einem Langstreckenflug Sinn.
    Hier der Link zu den Aircanada-Informationen: AirCanada Kabineninfo

Ihr Kommentar

anonym

Folgende HTML-Tags sind erlaubt:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <code> <em> <i> <strike> <strong>

Trackback diesen Artikel  |  Kommentare als RSS Feed abonnieren


Kalender

Dezember 2007
M D M D F S S
« Nov   Jan »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  
Listinus Toplisten

Aktuelle Artikel

Buchtipp

Meine Bücherkiste

Noch zu Lesen:

None

Gerade am Lesen:

  • South Nahanni: Kanu-Abenteuer im Norden Kanadas

    South Nahanni: Kanu-Abenteuer im Norden Kanadas by Arved Fuchs & Brigitte Ellerbrock

Gelesene Bücher:

Die ganze Bücherkiste anschauen