Geschäftsreisende gewinnt Insel in Kanada

09.September 2007

Während eines Einkaufsbummels am Airport Frankfurt hat eine 30-jährige deutsche Vielfliegerin eine Privat-Insel in einem kanadischen Binnensee gewonnen. Die Geschäftsreisende wohnt selbst auf einer Insel - auf Deutschlands nördlichstem Eiland Sylt.

Anfang Juli hatte der Flughafenbetreiber Fraport AG das Gewinnspiel gestartet. Wer teilnehmen wollte, musste nur einen Coupon richtig ausfüllen und bei einem der vielen Duty Free- und Travel Value-Shops abgeben. Jetzt fand die Ziehung statt, bei der es um eine unbebaute und ca. 8.000 Quadratmeter große Insel im Sheep Lake in der Nähe von Bridgewater/Nova Scotia ging.

Die 30-jährige aus der Medienbranche will sich als erstes bei nächster Gelegenheit ihr Stück Kanada vor Ort einmal in Ruhe ansehen und dann an die Planung ihrer Insel-Zukunft gehen.

via: Fraport AG

No Tags

Artikel gespeichert unter: Allgemein

Ihr Kommentar

anonym

Folgende HTML-Tags sind erlaubt:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <code> <em> <i> <strike> <strong>

Trackback diesen Artikel  |  Kommentare als RSS Feed abonnieren


Kalender

September 2007
M D M D F S S
« Aug   Okt »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Listinus Toplisten

Aktuelle Artikel

Buchtipp

Meine B√ľcherkiste

Noch zu Lesen:

None

Gerade am Lesen:

  • South Nahanni: Kanu-Abenteuer im Norden Kanadas

    South Nahanni: Kanu-Abenteuer im Norden Kanadas by Arved Fuchs & Brigitte Ellerbrock

Gelesene Bücher:

Die ganze Bücherkiste anschauen